In der Logistik- und Transportbranche sind die Kosten für ungeplante Ausfallzeiten mit am höchsten, da sie zu Verzögerungen in der Planung, verpassten Lieferterminen, verpassten Be- oder Entladeterminen oder Liegegebühren führen.

Artesis überwacht kontinuierlich den Gesundheitszustand von Anlagen, um festzustellen, ob und wann sie repariert werden müssen. Um die rotierende Ausrüstung im Detail zu untersuchen, erfasst Artesis 3-phasige Spannungs- und Stromsignale von der MCC-Tafel. Diese einzigartige modellbasierte Fehlererkennung macht Artesis zu einer wertvollen Lösung für die vorausschauende Instandhaltung von schwer zugänglichen kritischen Ausrüstungen.

Unternehmen, die vorausschauende Instandhaltung in Logistik und Transport nutzen für;

  • Senkung der Betriebskosten und der Umweltrisiken, die durch den Ausfall von Geräten entstehen.
  • Sicherstellung einer optimalen Leistung und Erkennung möglicher Fehler.
  • Die Zuverlässigkeit der Anlagen zu verbessern und die Gesamtlebensdauer der Anlagen zu verlängern.
  • Optimierung der Anlagen-Leistung
  • teigerung von Wachstum und Nachhaltigkeit
  • Beschleunigung des Entscheidungsprozesses

Warum Artesis?

Hier befindet sich die Hauptmaschine eines Transportschiffes. Die Hauptmaschine, Frischwasserpumpen, Niedertemperaturpumpen für Kühlsysteme, Wasserpumpen zur Versorgung von Hilfskesseln, Pumpen für Brandschutzsysteme, die Hauptschmierpumpe für die Hauptmaschine, Gebläse und Ventilatoren sind einige der Maschinen, die in diesem Bereich des Schiffes überwacht werden müssen. Mit dieser Menge an Ausrüstung, die eine Zustandsüberwachung benötigt, in nur einem einzigen Bereich des Schiffes und einer kleinen Anzahl von Ingenieuren, die dafür verantwortlich sind, kann die traditionelle Zustandsüberwachung zu einer komplizierten und kostspieligen Aufgabe werden. Artesis MCM ermöglicht es Ihnen, den Überwachungsprozess für alle zuvor genannten Maschinen zu vereinfachen. Darüber hinaus können mit Artesis PCM auch Generatoren und Lichtmaschinen überwacht werden, so dass alle Maschinen im Maschinenraum abgedeckt werden, während die Aufgabe vereinfacht und die damit verbundenen Kosten reduziert werden.

Ein wichtiger Teil eines jeden Schiffes ist die Gruppe von Maschinen, die das Manövrieren auf dem Wasser ermöglichen. Überwachen Sie die Ruderanlage, die Hauptwinden, die Hydraulikölpumpen und alle anderen motorgetriebenen Maschinen, um sicherzustellen, dass der Kapitän und die gesamte Besatzung auf der Brücke niemals die Kontrolle über das Schiff verlieren.

Ein weiterer wichtiger Teil des Betriebs ist die Einhaltung der Vorschriften, wenn es um die Ableitung in den Ozean geht. Der Separatorraum umfasst die gesamte Ausrüstung, die dafür notwendig ist. Hier hilft eine Gruppe von Reinigern und Pumpen dabei, den Prozess der Abtrennung der Verunreinigungen aus dem Abwasser vor der Einleitung abzuschließen. Natürlich kann ein Fehler auf einem dieser Geräte einen kritischen Fehler im gesamten System verursachen. Überwachen Sie Schmierölreiniger, Schwerölreiniger, Hauptumwälzpumpen und Hauptversorgungspumpen, um jederzeit die Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten.